Interdisziplinäres Tumorboard

Nach dem Termin in unserer Spezialsprechstunde wird sie Ihr Chirurg gegebenenfalls im interdisziplinären Tumorboard den ärztlichen Kollegen vorstellen. An der Diagnostik und Therapie von Tumoren der Bauchspeicheldrüse sind häufig Ärzte folgender Fachdisziplinen beteiligt:

  • Hausärzte / Allgemeinmedizin
  • Onkologie
  • Gastroenterologie
  • Endokrinologie
  • Chirurgie
  • Anästhesie und Schmerztherapie
  • Radiologie
  • Strahlenheilkunde

Eine enge interdisziplinäre Vernetzung ist deshalb entscheidend für erfolgreiche Behandlungskonzepte. Wöchentlich kommen deshalb Vertreter der beteiligten Fachdisziplinen zusammen, um im gemeinsamen Konsens über Diagnostik und Therapie im individuellen Fall bei Patienten mit Tumorerkrankungen zu entscheiden. Auch über die Möglichkeit eines Einschlusses in Studien zu neuen Therapiekonzepten wird im Rahmen des Tumorboards entschieden.

Patienten und ihre behandelnden Ärzte erhalten so eine individuelle Therapieempfehlung, welche den nationalen und internationalen Leitlinien sowie dem aktuellen Stand der Wissenschaft gerecht wird.

Im interdisziplinären Tumorboard kommen Ärzte verschiedener Fachdisziplinen zusammen, um gemeinsam über individuelle Diagnostik und Therapie von Patienten mit Tumorerkrankungen zu entscheiden.